Krankensalbung

Die Krankensalbung soll dabei helfen, in den schweren Stunden der Krankheit und des nahenden Todes die tröstende Botschaft von der Liebe, Treue und Führung Gottes und Jesu Christi zu erfahren.
Bei der Krankensalbung geht es nicht um die "Letzte Ölung", nicht um ein Sterbesakrament, sondern um eine Begegnung mit Gott, die Kranke heilen und aufrichten kann.

 

Gerne können Sie für die Krankensalbung direkt einen Termin mit P. Josef Schachinger (0699/13107989)
oder P. Christoph Legutko (0664/5114945)  oder P. Alfons Jestl (0699/13 10 79 69) vereinbaren.

Die Pfarrkanzlei kann Sie bei der Terminvereinbarung unterstützen.


Copyright © 2015. All Rights Reserved.