KiWoGo zuhause feiern - Beten und Feiern mit Kindern

  
         In nur wenigen Tagen wird sich die Raupe in einen Schmetterling verwandeln.

Den Palmsonntag mit Kindern feiern
Am Palmsonntag erinnern wir uns an den Einzug Jesu in Jerusalem. Jerusalem ist eine ganz besondere Stadt. Die Menschen erwarten bereits den Einzug eines Königs. Jesus wird ´wie ein Star´ gefeiert: Sie jubeln ihm zu, breiten ihre Kleider auf der Straße aus und winken mit großen Palmzweigen … obwohl Jesus doch gar nicht aussieht wie ein typischer König.

Gemeinsam vorbereiten und überlegen:
Welche Zeit am Tag passt für die Familie am besten, nach dem Frühstück, am Nachmittag, am Abend, …vor einer Mahlzeit…?
Gibt es eine Kinderbibel und ein Gotteslob im Haus? Welche Lieder können wir?
Wie gestalten wir den Feier-Ort? (Kerze, Bibel, Kreuz, Symbole)
Mit welchem Ritual beginnen wir die Feier? (Kreuzzeichen, Lied: "Ich denke an dich, ich erzähle von dir …"

"Jesus reitet auf einem Esel" - Beitrag unter Mitwirkung von Sigrid Steinmann (PAss in Ausbildung, Praktikum im Pfarrverband Eggenburg)

  pdf: KiWoGo_zuhause_feiern/Palmsonntag

Verschiedene Ausmalbilder und Basteltipps zum Palmsonntag findest du auf unserer  →  KINDERSEITE 

 


Copyright © 2015. All Rights Reserved.